Impressionen unserer letzten Aktivitäten

Maingroove-Probewochenende 2020 - Ein Chor sagt Covid-19 den Kampf an

mehr lesen

CHORona Live Aid

 

Was soll man als Künstler nur tun in diesen verrückten Zeiten? Ohne Probemöglichkeiten, ohne Auftritte, ohne Gage? Diese Fragen quälen seit der Corona-Pandemie viele Kunstschaffende. Chöre vermissen das gemeinsame Singen, manch freischaffende Berufsmusiker befinden sich in einer finanziellen Notlage.

 

Doch wie das Sprichwort sagt: Not macht erfinderisch.

 


mehr lesen

Ausklang - Singend geht das Jahr zu Ende

Wie in den vergangenen Jahren war Maingroove wieder als Gastchor eingeladen, das Jahresbachlusskonzert der Musikschule Frankfurt in der Schirn am Römerberg mitzugestalten. Ein bunt gemischtes Programm aus Gesang und Klavier von Mozart bis BossHoss  begeisterte die Zuhörer. Wir bestritten das Finale mit besinnlichen wie groovigen Stücken.

 


Benefizkonzert "Nur Natur Pur"

Welches Thema hat die Menschheit 2019 am meisten beschäftigt? Ganz klar der Klimaschutz. Neben den vielen Freitagsdemos kommt den Frankfurtern da auch sofort der leider von Trockenheit geplagte Stadtwald in den Sinn. Um möglichst viele Spenden für Baumpflanzungen zu sammeln, veranstaltete der Sängerkreis Frankfurt am - dem Klima zugute kommenden - verregneten Sonntagnachmittag im Saalbau Bornheim ein Konzert. Zu hören gab es allerhand Natur: Colours of the wind, Octopus's garden, Waldesgruß, das Apfelweinlied, Natural, I see fire, um nur ein paar Titel der insgesamt elf teilnehmenden Chöre zu nennen.

mehr lesen

Konzert "Is this the real life? Is this just fantasy?"

mehr lesen

Maingroove-Probewochenende 2019: einfach märchenhaft

Unterstützt wurden sie dabei nicht etwa von Frau Holle, sondern von der guten Fee Katja, deren Haare so schwarz wie Ebenholz waren. Mit geheimnisvoll anmutenden Zaubersprüchen wie „Do Re Mi Fa So“ führte sie ihre Schützlinge in die Musiktheorie ein.

 

Des Abends fanden die Sänger sieben Zimmerchen und für jeden ein Bettchen. Doch bevor sie diese aufsuchten, sah man sie Eis essen, im Grünen Tischtennis spielen, quatschen und weiter musizieren. Ein Blick in die Getränkekisten verriet, dass hier weit mehr als sieben auf einen Streich erledigt worden waren.

Es waren einmal 27 Sänger, die reisten über die sieben (Wein-)Berge ins ferne Wiesbaden. Wollten sie vielleicht Wiesbadener Stadtmusikanten werden? Fast den ganzen Tag verbrachten sie fleißig hinter dicken Notenheften und sangen und sangen. Ein großes Stück von „Say something“ wurde erarbeitet, „Half a minute“ aufgefrischt, „I see fire“ in einem Aufwisch durchgesungen oder gar das uralte „Drück die Eins“ wieder ausgepackt und neu einstudiert.


mehr lesen

Stoffel 2019

Im wunderbaren Ambiente des Stoffels (Stalburg Theater Offen Luft) sang Maingroove bühnenreife Hits wie "Bohemian Rhapsody" oder "Mamma Mia" aus dem Medley "ABBAcappella" im Frankfurter Günthersburgpark.

 

Nach dem Auftritt konnte man den lauen Sommerabend noch gemütlich ausklingen lassen mit Speis und Trank.

 

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

mehr lesen

Jahres- und Weihnachtskonzert 2018

Von drauß' vom Proberaum komm ich her

Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!

 

Zum Jahresabschluss gaben wir unser jährliches Best-of-Konzert, diesmal mit dem Thema Weihnachten, in der Unitarischen Gemeinde Frankfurt.

 

Mit Evergreens wie dem spirituellen "Evening Rise" oder Simon & Garfunkels "Sound of Silence" stimmten wir die Zuhörer ein. Im zweiten Teil des Konzerts kam schließlich unser Weihnachtsrepertoire zum Zug, darunter das bereits von der Acappella-Popband Pentatonix gecoverte "White Winter Hymnal". Besonders weihnachtlich wurde es bei "Rocking around the Christmas tree", für das wir uns mit allerlei Rentier- und Weihnachtsmannzubehör mächtig in Schale warfen -

 

Merry Christmas!


mehr lesen

Maingroove Probewochenende 2018: 36 Grad und es wird noch heißer...

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich am Samstagmorgen dreißig begeisterte Sängerinnen und Sänger in der Jugendherberge Wiesbaden ein.

 

Gemeinsame Mission: Lieder für das geplante Weihnachtskonzert im Dezember einstudieren und dabei ein paar schöne Stunden miteinander verbringen. Neben allerlei neuen und alten Stücken waren auch Gruppenspiele, Lagerfeuermusik und ein kollektiver Ansturm auf das Eis-Angebot in der Jugendherberge  mit von der Partie.

 

Im Hochsommer mit schwitzigen Fingern und Fächer in der Hand "Let it snow" zu schmettern, wird wohl für jeden von uns ein unvergessliches Ereignis bleiben.

 

mehr lesen

Maingroove auf dem Hessischen Chorfestival in Bad Schwalbach

Am Wochenende des 16. Juni fand das Hessische Chorfestival 2018 auf dem Gelände der Landesgartenschau in Bad Schwalbach statt. In idyllischer Grünanlage traten hier verschiedenste Chöre aus ganz Hessen auf, u.a. Maingroove.

 

Mit "Si Somos Americanos" und "Half A Minute" brachten wir lateinamerikanisches Flair in die Kurregion. Das leicht patriotistische "Die Hesse komme" durfte hier jedoch ebenso wenig fehlen.